Deine SEO-Traffic-Roadmap, mit der dein Onlineshop bis zu 30% mehr Websitebesuche bekommt

– auch wenn du im Arbeitsalltag wenig Zeit dafür hast

Deine SEO Traffic Roadmap

Unsicher, ob das was du in SEO tust das Richtige ist?

So ging es mir auch, als ich mich vor Jahren an SEO herangetastet habe. Vielleicht sitzt du vor dem Bildschirm, eingeloggt im Contentmanagement-System und probierst verschiedene Maßnahmen aus … Keywords in die Produktbeschreibungen einbauen oder die Meta-Descriptions anpassen.

Dabei bringt deine Arbeit bisher keinen Erfolg. Die Anzahl der Website-Besuche ist unverändert, vielleicht gehen deine Bestellungen zurück. Das ist besonders unangenehm, weil du nicht weißt, ob du auf dem richtigen Weg bist. Das Gefühl ist Unsicherheit! Ich versteh das. Gerade heutzutage, wo du im Internet von verschiedenen SEO-Tipps lesen kannst, teilweise sehr unterschiedliche. Und manchmal widersprechen sie sich auch.

Gut möglich, dass du dir dann eine Systematik wünschst. Eine Strategie, an der du dich entlang hangeln kannst. Ein Fahrplan “was und wie es zu tun ist”. Dafür biete ich dir an, eine Roadmap für deinen Shop zu erarbeiten. Je nach Ausgangslage habe ich ca. 30% mehr Websitebesuche im Kopf. Lass uns in einem kostenfreien Erstgespräch herausfinden, ob eine SEO-Traffic-Roadmap das richtige für dich ist.

Eine SEO-Traffic-Roadmap wird für dich folgendes tun:

Du bekommst einen roten Faden. Damit weißt du, mit welchen Schritten dein Shop mehr passende Websitebesuche bekommst. Ohne dafür Anzeigen schalten zu müssen oder von großen Marktplätzen abhängig zu sein.

Du bekommst einen Überblick darüber, wie viel Arbeit in SEO reingesteckt werden muss und was für dein Unternehmen dabei realistisch gesehen wieder herauskommt. Mit datenbasierten Prognosen gibt es kein Rätselraten mehr zum Thema Aufwand und Nutzen.

Du lernst, dass du Google und den Algorithmen nicht hilflos ausgeliefert bist.

Datenschutz: Deine Infos behalte ich zu 100% für mich.

Victoria Paster SEO Beratung


Hi, ich bin Victoria!

Ich arbeite mit Unternehmen, die im eigenen Onlineshop nachhaltige Produkte verkaufen und wenige oder unregelmäßige Bestellungen haben.

Ich helfe dir über Google ausreichend Besucher:innen auf die Website zu bringen. Selbst, wenn du im Arbeitsalltag wenig Zeit für SEO hast.

Eine auf deinen Shop abgestimmte SEO-Traffic-Roadmap zeigt dir wie das geht!

Für wen sich diese Roadmap eignet

Die SEO-Traffic-Roadmap kann das Richtige für dich sein, wenn …

  • du ein Unternehmen bist
  • einen Onlineshop hast
  • nachhaltige Produkte verkaufst (z.B. bio, fair, regional, recycled, refurbished, etc. ) 🌱
  • zu wenig oder unregelmäßig Bestellungen eingehen
  • du schon einiges in SEO ausprobiert hast (alleine oder mit einer Agentur) 


⚠️ Die SEO-Traffic-Roadmap ist tendenziell eher ungeeignet für Shops, die weniger als ca. 30 Produkte haben. Das liegt daran, dass die Anzahl der Produkte für Google eine Rolle für das Ranking haben kann.

SEO Traffic Roadmap Banner
Grafik erstellt von Oğuz Mazlum

📦
Lieferumfang:
Deine SEO-Traffic-Roadmap beinhaltet 6 Dinge

#1 Technischer
Website-Check:


Zusammenfassung
auf einem einseitigen PDF


Damit wird klar, welche technischen Probleme da sind. Das bedeutet, wir können bei einer späteren Zusammenarbeit alle Voraussetzungen schaffen, damit du mehr Websitebesuche bekommen kannst.


#2 Performance-
Auswertung:


Bisheriger Rankings und Websitebesuche, Google Sheets


Damit bekommst du einen Überblick, wie gut deine Seite bereits gefunden wird. Dein Gefühl “ich muss endlich mehr SEO machen” bestätigen oder widerlegen wir damit datenbasiert.


#3 Keywordrecherche
mit Erfolgs-Schätzung:


Deine relevanten Suchanfragen,
ca. 200 – 250 Stk., Google Sheets


Damit erkennst du, welche Keywords für dich wirklich wichtig sind. Damit verzettelst du dich nicht, weil du effizient an den Keywords arbeitest, die die größten Erfolgs-Chancen haben.


#4 Datenbasierte Prognose:


Wie viel Websitebesucher:innen noch möglich sind, Google-Sheets

Damit wird klar, wie viel SEO für dich bringen kann. Du kannst entscheiden, ob SEO ein passendes Investment ist oder eben nicht.

#5 Aktionsplan:


Wie du mehr Traffic erreichen kannst, Google Slides, ca. 10 – 15 Seiten

Damit hast du klare Schritte und Meilensteine vor Augen. Du kannst bei einer späteren gemeinsamen Zusammenarbeit Zwischenerfolge feiern und motiviert an SEO dranbleiben.

#6 Zweiteiliger Workshop:


jeweils eine Stunde als 1:1-Call,
online via Google Meet

Damit arbeiten wir die Roadmap genau für deine Situation aus. Das bedeutet: Die Roadmap passt zu dir und du kannst sie umsetzen.


Der Weg zu deiner SEO-Traffic-Roadmap

Erstberatung (kostenfrei)

Wir lernen uns kennen und sprechen darüber, wie ich dir mit deinem Onlineshop helfen kann. Kurz & knackig via Google Meet (ca. 15-20 Minuten):

Wir starten damit, uns einen ersten Überblick über deine Situation zu verschaffen. Dann sprechen wir über deine Ziele und finden heraus, inwiefern ich helfen kann. Falls ich dir helfen kann, lade ich dich zu einer kostenfreien SEO Mini Session ein.

SEO Mini Session (kostenfrei)

Wir treffen uns wieder zu einem Videocall. In 45 Minuten steigen wir tiefer in die Situation deines Unternehmens, sowie deines Web-Shops ein.

Gemeinsam erarbeiten wir erste grobe Schritte, die deinen Shop voranbringen.

Dafür arbeite ich mit einem losen Framework. Es beinhaltet die Punkte, die erfahrungsgemäß am schnellsten zielführend waren. Welche Punkte dabei für deinen Shop besonders wichtig sind und welche nicht, finden wir im Workshop heraus.

Zweiteiliger Workshop

Im ersten Teil des Workshops definieren wir unser gemeinsames Ziel. Wir organisieren alle Tool-Zugänge, damit ich deine Roadmap später datenbasiert erstellen kann. Außerdem sehen wir uns an, welche Zielmärkte, Kategorien, Produkte und Saisonalitäten für dein Unternehmen besonders relevant sind oder es werden sollen.

Damit kann ich nun einen passenden Fahrplan erarbeiten. Es dauert in der Regel zwei Wochen, bis wir uns zum zweiten Teil des Workshops treffen. Dort sehen wir uns gemeinsam deine Roadmap an.

Wie die SEO-Traffic-Roadmap funktioniert

Sowohl in der Agentur, als auch jetzt in der Selbstständigkeit hat sich für mich ein Weg herauskristallisiert, der zu den besten Ergebnissen führt. Mit „besten Ergebnissen“ meine ich mehr passende Website-Besuchende für deinen Shop. Oder um es in Marketing-Sprache zu sagen: Im Zentrum steht der Traffic.

Dafür sehe ich mir deine Website an und prüfe diese drei Dinge:

  1. Onlineshop wachstumsbereit machen
  2. Traffic-Hebel erarbeiten
  3. Traffic generieren

SEO Traffic Dreieck

Schritt 1: Onlineshop wachstumsbereit machen

Manche Unternehmen stecken viel Arbeit in Website-Inhalte, obwohl die Performance der Website noch gar nicht wachsen kann.

Es fehlt noch die ein oder andere Voraussetzung. Zum Beispiel, weil die Website zu langsam ist, der Shop auf dem Smartphone falsch angezeigt wird, Google die relevanten Seiten nicht finden kann oder ähnliches. Der erste Baustein deiner Roadmap schafft also die Bedingungen dafür, dass deine Rankings und damit der Traffic überhaupt wachsen kann.


Schritt 2: Traffic-Hebel erarbeiten

Im zweiten Baustein geht es darum, davon weg zu kommen, SEO Maßnahmen einfach auf gut Glück auszuprobieren. Durch Keyword-Strategien, Content-Pläne und Workflows bestimmen wir die Kernthemen, bei denen deine größten Chancen liegen. Denn die liegen nicht unbedingt immer dort, wo man sie auf den ersten Blick vermutet.

Schritt 3: Traffic generieren

Mühsam Seiten erstellen, die kurz nach Veröffentlichung wieder in der Versenkung verschwinden? Mit Content-Briefings, Feedback zu deinen erstellten Seiten realisieren wir Evergreens. Das sind Seiten, die dir dauerhaft (im besten Fall über Jahre hinweg!) Besucher:innen bringen. Mit einem Tracking überprüfe ich das und du bekommst wöchentliche Updates dazu.

Was meine Kundinnen und Kunden sagen

SEO4 Good Erfahrung / Kundenstimme
Stefanie Ettinger von der Ettinger GmbH, Brunnthal, Bayern
Simon Bertschinger von der Namuk GmbH, Wetzikon, Schweiz

Häufig gestellte Fragen

Mein Onlineshop ist speziell. Klappt das mit den bis zu 30% mehr Traffic auch bei mir?
Die meisten Shops mit denen ich bisher zu tun hatte, haben die Voraussetzung dafür. Wie groß es für deinen Shop ist, kann ich nach der fertig erstellten Roadmap einschätzen. Das ist so, weil ich diese datenbasiert und realistisch erarbeite.

Mit welchen Kosten kann ich rechnen?
Für die Roadmap kannst du mit €1300,- rechnen. zzgl. der Umsatzsteuer deines Landes. In deinem Onlineshop tragen mindestens 70% deiner Produkte ein nachhaltiges Siegel? Dann kann für dich der 7%-Siegel-Rabatt spannend sein.

Benötige ich Vorwissen, um die Traffic-Roadmap zu verstehen?
SEO-Vorwissen hilft, ist aber kein Muss.

Welche Voraussetzungen brauche ich, damit du die Roadmap erstellen kannst?
Du benötigst eine eingerichtete Google Search Console, für die ich einen Zugang bekomme. Google Analytics oder Matomo sind optional.

SEO FAQ
Foto von Leeloo Thefirstn von Pexels

Wie lange dauert es, bis ich die Ergebnisse bekomme?
Sobald du dich für eine Zusammenarbeit entschieden hast, starten wir mit dem zweiteiligen Workshop. In der Regel dauert es drei Wochen, bis beide Teile fertig sind und dir deine Roadmap vorliegt.

Gibt es eine Garantie, dass mein Traffic steigt?
Nein. Unternehmen wollen ergebnisorientiert arbeiten, das verstehe ich als Selbstständige besonders gut. Performance-Ergebnisse wie ein Google-Ranking auf Platz 1 oder eine bestimmte Anzahl an Besucher:innen garantiere ich dir nicht. Weil das einfach nicht möglich ist.

Was ich dir stattdessen garantiere: Ich habe meine gesamte SEO-Erfahrung und mein Herzblut in dieses Angebot gelegt. Ich bin absolut überzeugt davon, dass es dir das geben wird, wonach du suchst. Soll der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass du mit deiner SEO-Traffic Roadmap unzufrieden bist, dann finden wir eine Lösung!

Wie geht es nach der Roadmap weiter?
Option 1) Du findest die Roadmap schlecht oder verstehst sie nicht, dann finden wir eine Lösung.
Option 2) Du findest die Roadmap hilfreich und setzt sie mit jemand anderem um.
Option 3) Du findest die Roadmap gut und setzt sie mit mir gemeinsam um. Was bisher auch am häufigsten nachgefragt wurde.

PS: Wenn du diese Seite gefunden hast, stehen die Chancen gut, dass dir dieser chinesische Spruch gefallen wird: „Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt.“ 🌱

Der Punkt ist: Nichts zu tun ist auch in einem Unternehmen häufig die schlechtere Wahl als sich einen Ruck zu geben und anzufangen. Nicht nur im Thema Nachhaltigkeit. Ich lade dich ein, mit mir gemeinsam damit anzufangen deine Website besser auffindbar zu machen.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner